Login

  Benutzername

  Passwort

  



Aktueller
Wasserstand Pegel Kaub



Pegel Kaub + 40 cm
= Wassertiefe in der Einfahrt des Hafen am Hunt


Stützpunkt des DMYV


Im Hafen am Hunt
Im Hafen am Hunt

Mitten in der schönsten Region des Rheins : Der Hafen des YC St. Goar e.V.



Am Mittelrhein, dort wo der Rhein am schönsten ist,
liegt gegenüber dem weltbekannten Loreley-Felsen, die Stadt St. Goar.

In der Saison ist das Zentrum tagsüber mit Menschen gefüllt, doch geht es hier aber am Abend recht gemütlich zu.

Bei gutem Essen und einem noch besseren Wein lässt es sich in St. Goar sehr gut leben.


Seit nun über 25 Jahren liegt ca. 1.2 Km vom Ortskern St.Goar strom-abwärts in Höhe Rhein-Kilometer 559.0 am Ende des Hafen am Hunt  die Steganlage mit Clubschiff

des Yachtclubs St. Goar e.V.


Für viele Wasserwanderer auf dem Rhein, die es etwas ruhiger lieben, als mitten in der Stadt zu liegen, ist es der Hafen zwischen Lahnstein und Bingen.

In der Saison vom 1. Mai bis zum 30. September ist das Clubschiff fast an jedem Wochenende bewirtschaftet und bietet Mitgliedern sowie Gästen im klimatisiertem Gastraum ein immer gemütliches Wochenende mit Speisen, Getränken und Musik.

Die gesamte Steganlage ist mit Quersteigern versehen, somit ist für alle Boote ein leichtes Festmachen und Begehen der Boote garantiert. 


Jeder Steg hat einen Stromanschluss mit CEE - Steckdose.

Trinkwasser steht unseren Gästen in Höhe des Clubschiffs am Wassersteiger und an den Hauptsteigern zur Verfügung.

Toilette und Dusche befinden sich, natürlich Tag und Nacht geöffnet, im Heck des Clubschiffes.

Ausreichend Parkraum für die Anreise über Land ist direkt oberhalb des Hafens vorhanden.


Auf der sogenannten Sonneninsel, einer großen schwimmenden Plattform vor dem Clubschiff, sitzt man nicht nur bei schönem Wetter unter großen Sonnenschirmen bei einem kühlen Getränk.

Gastliegeplätze sind in der Regel immer vorhanden.

Auch können Sie als Gastlieger einen Wochen-, Monats- und Saisonliegeplatz in unserem Hafen mieten.

Unsere Anlage bietet
Liegeplätze bis 16 mtr. Schiffslänge. Kleinere Sportboote liegen an der Rückseite des Längssteigers.

Auch im Winter wird unsere Anlage von vielen Gastliegern als Winterlager genutzt, da der Hafen nur bei extrem tiefen Temperaturen über längere Zeit zufriert.

Aber auch dann bleibt es in der Nähe des beheizten Clubschiffs in der Regel eisfrei.




Geselliges Beisammensein im Clubschiff 'Saale' wird im Yachtclub St. Goar GROSSGESCHRIEBEN !!

In der Regel bewirtschaftet jedes Wochenende in der Saison ein Clubmitglied unser Clubschiff. Es werden auch warme und kalte Speisen angeboten, doch diese Leistung basiert aber auf freiwilliger Basis.

Besuchen Sie uns an einem Wochenende, ob zu Wasser oder über Land, Sie sind immer herzlich Willkommen.



zum Seitenanfang


Yachtclub St. Goar e.V. -Hafen am Hunt- 56329 St. Goar Tel: 0160-5341587  Email: info@yachtclubstgoar.de Hafenmeister 0178-7814060 Clubschiff: 06741-7436